Ansprechpartner
Dilsâd Babayigit
+49 (0)89 7263 210 – 00
babayigit@ageneo.de
Branche
Pharmazeutische Industrie
Berufsfeld
Central Functions
Region
Deutschland

DAS UNTERNEHMEN

Für ein pharmazeutisches, global orientiertes Unternehmen auf Wachstumskurs sind wir auf der Suche nach einem Managing Director (m/w/d) für den Auf- und Ausbau einer deutschen Affiliate. Wenn Sie sich in einem Umfeld zuhause und wohlfühlen, in dem strategische Kompetenzen genauso wichtig sind wie operative Durch- und Umsetzungsfähigkeiten, sollten wir uns kennenlernen! 

IHRE AUFGABEN

  • Als Geschäftsführer sind Sie operativer Kopf der deutschen Organisation und leiten diese vollumfänglich an: Marketing&Vertrieb, Qualitätsmanagement und Arzneimittelsicherheit, Finance, HR (intern wie extern), Einkauf, Logistik
  • Sie verfügen über P&L Verantwortung und reporten regelmäßig in die Europa-Zentrale und ins Headquarter (Frankreich) 
  • Sie tragen für das Marketing, die Positionierung und die Markteinführung der firmeneigenen Produkte Sorge
  • Sie bestimmen über die interne und externe Unternehmenskommunikation
  • Sie sind verantwortlich für die Compliance des Unternehmens, überwachen die Qualitätsziele und bauen ein Team im Qualitätsmanagement auf
  • Sie verantworten operativ alle kommerziellen Aktivitäten (Sales & Marketing), die den Schwerpunkt der (deutschen) Organisation ausmachen
  • Sie definieren Vertriebsziele, Marketingstrategien und Kampagnen und leiten diese an
  • Sie bauen Beziehungen zu relevanten Marktteilnehmern, Stakeholdern und anderen interessierten Parteien auf uns aus und pflegen die KOL-Beziehungen
  • Sie entwickeln die Organisation strukturell, personell und prozessual 

IHR PROFIL

  • Langjährige Berufserfahrung in der Pharmazeutischen Industrie oder Diagnostik/Medizintechnik
  • Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches oder naturwissenschaftliches Studium
  • Führungskompetenz sowie operationale Hands-On-Mentalität
  • Starke kommerzielle Orientierung (Sales und/oder Marketing)
  • Exzellente Kenntnisse im Klinikumfeld im deutschen Markt - Einkaufsgemeinschaften, Klinikketten etc.
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich der Intensivmedizin oder Anästhesie
  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse

BENEFITS

  • High-Impact Funktion
  • Möglichkeit, ein kleines Team weiter auszubauen und die Weichenstellung für die Organisationsentwicklung zu legen
  • Weitreichende Befugnisse und funktionale Mitverantwortung im europäischen Führungsteam